IslandFoto: Stefanie PreuinRichtig ausbaden müssen jetzt die Isländer den Spaß: nach der Staatskrise wählten sie einen Komiker zum Bürgermeister von Reykjavik.